Tuning meines Weber Kugelgrills

Der Wunsch war schon immer einen Weber Rotisserie zu besitzen. Da mir aber das Original viel zu teuer ist, ca 160,-€, kam die Idee einen selbst zu bauen. Kurzer Hand passenden Edelstahlblech besorgt und auf den richtigen Durchmesser gebogen und miteinander verschraubt und bei Ebay einen Spieß mit Motor bestellt. Edelstahlblech gabs für lau und der Motor mit Spieß kostet 44,-€. Als alles fertig war, wurde er auch gleich eingeweiht. Funktioniert einfach super! Motor dreht 2,5 Umdrehungen pro Minute. Die beiden Hähnchen waren richtig schön saftig.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.